>> muna:recordings

muna:recordings ist ein Recording-Projekt, das sich an diejenigen richtet, die für wenig Geld eine gut klingende Demo-Aufnahme produziert haben möchten. Dieses Angebot ermöglicht gerade jungen Bands mit schmalem Geldbeutel, an eine CD zum Repräsentieren der Band oder zum Bewerben bei Veranstaltern zu gelangen.

>> News

18. Februar 2007

Das neue Jahr geht schon mal gut los. Drei Bands/Künstler waren bei muna:recordings zu Gast.
Den Anfang machten THE BEAT REMINDERS. Das Trio mit einem Faible für Musik von den frühen 60er Jahren bis zu den 80ern kam mit dem Wunsch zu mir, eine möglichst natürliche und authentische Aufnahme von sich als Band aufzunehmen. Um die Chemie und die Dynamik der Band zu erhalten, wurden alle Songs gemeinsam live eingespielt. Als angenehmer Nebeneffekt verkürzte sich dadurch die Aufnahmezeit, so dass acht Titel an einem Tag eingespielt werden konnten. Herausgekommen ist ein Album mit viel Charme und Live-Feeling, das ihr sicherlich bei einem ihrer hörenswerten Auftritte erhalten könnt.

Als nächstes war Andreas Krug bei mir, ein kreativer Kopf, der in erster Linie für sich selbst eine ganze Reihe Songideen komponiert und arrangiert hat und jetzt mal erfahren wollte, wie seine Werke klingen können, wenn sie gescheit aufgenommen und gemischt werden. Vocals, Gitarre und Bass hat Andreas selbst eingespielt, die Drums habe ich eingetrommelt, damit kein unschöner Drumcomputer den Sound verschandeln kann. Andreas hat mir freundlicherweise erlaubt, einen Ausschnitt aus der Produktion als Hörprobe online zu stellen.

Anfang Februar hat Delta Danny ihr neues Album eingespielt. Nur mit ihrer Gitarre und einem Hocker bewaffnet, spielt sie Acoustic Blues / Country Blues und überrascht dabei mit einer Stimme, die man ihr auf den ersten Blick nicht zutrauen würde.
Selbstverständlich hat sie auch alles live eingespielt und ratzfatz waren elf Titel auf der Platte. Für den März sind weitere Aufnahmen geplant.

19. Juli 2006:

So, die Aufnahmen von Big Box Inside sind abgeschlossen. In nur drei Tagen haben sie ihre fünf Songs eingespielt, sogar ihr nagelneues Werk "Guardian Angel" konnte auf Platte gebannt werden, beinahe noch eine Beta-Version :-)
Aber ich denke, es wird trotzdem gut werden. Jedenfalls bin ich ordentlich am mischen und werde in den nächsten Tagen erste Versionen präsentiern können.

Die Aufnahmen für HURT verzögern sich leider ein wenig. Aber ich habe schon mal eine Vorabversion von "Crown Of Thorns" als Hörpobe online gestellt.


13. Juni 2006:

Big Box Inside haben sich für den Juli angekündigt. Ich freu mich drauf!!

Zur Zeit arbeite ich an dem neuen Album für (HURT). Die Aufnahmen gehen gut voran und ich denke, Ende Juni gibts die ersten Kostproben zu hören. Da die ungemischten Spuren schon super klingen, bin ich sehr optimistisch, was den Sound angeht.


11. Oktober 2005:

Die Produktion des 5-Track-Demos für Noise Pollution ist beendet. Am 14.10. findet die CD-Release Party im Jugendzentrum in Weiterstadt statt. Einige Ausschnitte aus der Produktion findet ihr bei uns in der Rubrik "Sound".


11. September 2005:

Das Album von Noise Pollution ist so gut wie abgeschlossen. Jetzt heißt es für Jan: "Mixen" und "Mastern". Am Ende der Woche sollten die ersten Versionen zu begutachten sein. Dann heißt es noch eventuelle Fehler zu korrigieren und auch noch ein Paar gute Ideen umzusetzen.


05. September 2005:

So, der erste Recording Marathon ist zu Ende gegangen. Und für beide Seiten war es viel Arbeit. Noise Pollution hat ein Lob verdient, die vier Jungs haben erstklassige Arbeit geleistet und abgesehen vom Gesang sind drei komplette Lieder eingespielt worden.


01. September 2005:

Hier haben unseren ersten offiziellen Kunden. Die Band Noise Pollution aus Griesheim. Schon am nächsten Samstag geht´s los. Wir freuen uns darauf.


12. August 2005:

Nachdem wir unser Equipment erweitert haben, ist die Produktion des aktuellen Demos für (HURT) im Gange. Der erste fertige Song "Escape From Oblivion" zeigt uns, dass sich die Investition gelohnt hat - der Sound ist noch einmal fetter geworden! Hört mal rein!!


1. Juli 2005:

muna:recordings eröffnet sein Angebot mit einer Eröffnungsaktion:
40% Preisnachlass für die erste Band, die sich uns anvertraut, 20% für die zweite und noch 10% für die dritte Band!


13. Juni 2005:

Wir sind online!!!